Der Himmel über der Sierra de Rocha

Tagsüber 28-30°C im Schatten, Nachts 15-20°C… im Sommer.
Im Winter bleiben die Tagestemperaturen in der Sierra bei 10-15°C, Nachts fallen sie bis unter 5°.
Der Februar ist die Saison mit dem meisten Niederschlag, es ist quasi Hochsommer.

So wechselhaft, wie das Wetter an sich ist, so wechselhaft können auch die Tage, die Sonnenauf- oder -untergänge sein.

P1030116

cropped-P1030111.jpg

P1030115

P1030114

P1030113

P1030112

2 Gedanken zu „Der Himmel über der Sierra de Rocha“

  1. Lieber Tobias, die Fotos sind fantastisch. Auch ich habe solche „Himmelsbiler“ schon beobachtet und bin immer wieder aufs neue begeistert.
    Nicht zu vergessen die unglaublichen Sternenhimmel, zum Greifen nahe und doch so fern.
    Stay cool.
    Herzliche Grüße Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.