Karten, Chaos, Kompatibilität

Dieser Artikel ist für den Außenstehenden, der nicht mit meiner technischen Organisation mitgewachsen ist, eventuell nicht leicht nachzuvollziehen. Dafür stellt sich vielleicht eine undurchdringliche und betäubende Verwirrung ein, die dann doch das Maß der Ratlosigkeit verständlich werden lässt, um das es hier geht.

Ich habe folgendes auf meine Reise mitgenommen:

  • 1 Samsung Telefon (alt aber wasserdicht für Notfälle)
  • 1 iPad Air 2 (für Internet zwischendurch und als Hotspoterzeuger)
  • 1 Macbook Air irgendwas (der Rechner zum Arbeiten)

Der Plan war, mit dem iPad einen Hotspot für den Lappy zu erzeugen, um mit diesem dann bequem im Internet arbeiten zu können. Soweit noch alles klar.

Ich habe also für das Handy eine Karte mit Telefontarif, und für das iPad eine Karte für Datenvolumen. Immer noch alles klar.

Ich bezahle für die Karte im iPad Geld, also prepaied, und dann geht der Spass los:
Damit das Guthaben als Datenvolumen verbraucht werden kann, muss eine SMS mit dem gewünschten Betrag an die Telefongesellschaft (Nummer 226) geschickt werden. Im Text der SMS steht dann der Betrag, z.B. „500“ für 500 Pesos, was dann irgendwie 10GB entspricht.

Der Workaround wie folgt:

  1. iPad aufmachen und Simkarte rausholen
  2. Handy aufmachen und Siamkarte rausholen
  3. Feststellen, dass die SIM vom iPad nicht in das Handy passt
  4. Zum Nachbarn rübergehen und die Situation erklären (Fertigkeit Spanisch +3%)
  5. Das Handy vom Sohn aufmachen und eigene SIM einbauen
  6. Die SMS verschicken, auf einem spanischen Handy (Fertigkeit Spanisch +1%)
  7. Alles wieder zurückbaten und ausprobieren: Internet geht!

So habe ich mir das mit dem 21. Jahrhundert allerdings nicht vorgestellt. Es muss doch möglich sein, vom iPad eine SMS zu verschicken… Ein Blick ins Internet findet den Apple Support.
Dort gibt es eine klare Anleitung, wie man das macht. Leider wird die Telefonnummer 226 nicht als gültige Nummer anerkannt, und die SMS kann nicht gesendet werden :-/

… nu ja… ich hoffe, die 10 GB halten erst mal ein Bisschen. Wenn jemand Erfahrung damit hat, ich nehme gerne Tipps entgegen!